Agil in Forschung & Co.

Sidion, ein Spezialist für IT-Integration und Softwareentwicklung mit Stammsitz in Stuttgart, hat in den 17 Jahren seines Bestehens die Organisationsstruktur mehrfach verändert. Mit der letzten Umstellung ist es der Firma gelungen, vor allem an Agilität zu gewinnen. Inhaber und Gründer René Sutorius hat die Erfahrung gemacht, dass ein bislang stetig wachsendes Unternehmen irgendwann an seine Grenzen kommt, wenn die Organisationsstruktur nicht grundlegend geändert wird: „Seit der Gründung haben ... | Weiterlesen

Start-ups: Timebuzzer macht Zeiterfassung kinderleicht

Zeiterfassung ist ein notwendiges, aber unbeliebtes Thema. Mitarbeiter verlieren viel Zeit und nachträglich erfasste Zeiten führen zu ungenauen Zahlen und Abrechnungen. Vieles fällt unter den Tisch. Mit dem „timeBuzzer“ wird das anders. In vielen Unternehmen sitzen Mitarbeiter am Freitagnachmittag am Schreibtisch und schreiben die Zeiten auf, die sie für verschiedene Projekte, Kunden oder Kostenstellen aufgewendet haben. Das ist Ressourcenverschwendung par excellence und völlig unnötig. Die ... | Weiterlesen

Bionade-Gründer: Das Ende als Anfang sehen

Die Geschichte von Bionade ist mit einem riesigen Hype, aber auch mit Tiefschlägen verbunden, die der Marke nach und nach den Glanz nahmen. Redakteur Hendrik Fuchs sprach darüber mit Peter Kowalsky, dem Gründer und früheren Geschäftsführer des Unternehmens. Durch die Erfindung des Kultgetränks Bionade konnte die Gründerfamilie ihre zu diesem Zeitraum kurz vor der Insolvenz stehende Brauerei retten. Was war damals neben dieser Innovation Ihr Erfolgsgeheimnis? Peter Kowalsky: So komisch das ... | Weiterlesen

Wenn der Chef ins Kloster geht

Was tun, wenn die Mitarbeiter einen anderen Chef haben wollen – das Unternehmen verlassen? Weiter wie bisher oder über die eigene Person reflektieren und den Neustart wagen? Bodo Janssen, Geschäftsführer von Upstalsboom, hat sein Führungsverständnis überdacht und einen neuen Weg beschritten. Upstalsboom betreibt Hotels und Ferienwohnungen an Ost- und Nordseesowie in Berlin. Als Janssen 2005 ins elterliche Unternehmen eintrat, befand es sich nach einer Insolvenz im Jahr 2001 noch immer in der ... | Weiterlesen

Wertstoffhandel per App: Scrappel digitalisiert Gewohntes

Im April 2018 startete das Start-up „scrappel“ – nomen est omen – in Berlin die erste digitale Plattform mit vollständigem Prozess für den Handel mit Wertstoffen. Das junge Unternehmen ist ein Tochterunternehmen des Recyclingspezialisten Alba Group. Das Familienunternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, die Entsorgungs- und Recyclingwirtschaft zu revolutionieren. Scrappel ist das erste Projekt, das auf eigene Füße gestellt wurde. Mit den Gründern Sebastian Kussatz, Christian Menz und Matthias ... | Weiterlesen
© 2018 Dr. Breitsohl Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. www.familienunternehmer-news.de | Website: travix-media.de