Kongress für Familienunternehmen: Viel Raum für persönlichen Austausch

Am 14. und 15. Februar findet der 22. Kongress für Familienunternehmen an der an der Universität Witten/Herdecke statt. Die Redaktion von Familienunternehmer-News sprach darüber mit Amelie Feuerstack aus dem Organisationsteam des Events. Was ist die Besonderheit des Kongresses für Familienunternehmen in Witten? Amelie Feuerstack: Der „Unique selling point“ des Wittener Kongresses, der nun schon seit 22 Jahren ... | Weiterlesen
> Ältere News lesen

Portraits

Gemeinsame Werte als Basis der Nachfolge

Isabel Grupp betrachtet es als Chance und als Ehre, die Nachfolge im väterlichen Betrieb anzutreten. Auch wenn es manchmal „knallt“, sind sich Vater und Tochter am Ende einig in ihren Zielen und Werten, die „beste Basis“, wie sie sagen. Mit dem BWL-Studium und dem Master International Business trat Isabel Grupp in die Fußstapfen ihrer Eltern, die beide Betriebswirtschaftler sind. Als sie sich gegen Ende des Studiums Gedanken über ihre Zukunft machte, war der Eintritt ins väterliche Unternehmen eine Option. Ihr Vater ließ sie im Gespräch ... | Weiterlesen

Mobil gegen Migräne und Kopfschmerzen

100.000 Menschen fehlen in Deutschland wegen Migräne jeden Tag bei der Arbeit. Ebenso viele schleppen sich trotzdem zur Arbeit mit merklichen Leistungseinschränkungen. Mit der App „M-sense“ können die Migränetage reduziert und das Leben wieder lebenswerter werden. Der Physiker Dr. Markus Dahlem ist einer der Mitgründer der Newsenselab GmbH in Berlin, die die App im September 2016 auf den Markt brachte. Er forscht seit mehr als 25 Jahren zum Thema Migräne und sagt: „Es ist unsere Vision, das Wissen weltweit führender Kopfschmerzspezialisten ... | Weiterlesen

Schreiner Group: Robustheit ist oberstes Ziel

Die Schreiner Group mit Hauptsitz in Oberschleißheim entwickelt und produziert innovative Funktionsetiketten. Trotz Handelsstreit und Brexit sieht sich das Familienunternehmen bestens für die Zukunft gerüstet. „In unserem täglichen Tun verfolgen wir zwei verschiedene Strategien: Da ist zunächst unsere langfristige Ausrichtung. Deren Ziel ist es, dass wir als robustes Unternehmen so aufgestellt sind, dass wir selbst bei größeren Schwierigkeiten nicht gleich unter die Räder kommen. Zusätzlich gibt es unser schnelles operatives Eingreifen, wenn ... | Weiterlesen
© 2020 Dr. Breitsohl Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. www.familienunternehmer-news.de | Website: travix-media.de