Wirtschaftsbuch 2017 erstmals mit Apps

Die ganze Leistungsfähigkeit Baden-Württembergs wird in dem Buch „Motor für Wandel & Digitalisierung – Wir BWgen das Land“ porträtiert. In seiner siebten Auflage rückt das Buch die aktuellen Trendthemen Wandel und Digitalisierung in den Fokus. 85 Unternehmen und zahlreiche Institutionen werden vorgestellt. Wie Digitalisierung Mehrwerte schafft, kann der Leser mit dem Buch direkt erfahren, denn viele  Seiten sind mit informativen Apps verlinkt, zum Beispiel mit der 360-Grad-Fernsehturm-App für Smartphone oder Tablet, die die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Institutionen in Stuttgart präsentiert. Des Weiteren sind zahlreiche Firmenseiten mit virtuellen Informationen wie Apps, Voice-Clips, 3-D-Objekten und Videos erweitert. Abgerundet wird das Buch durch Interviews mit Entscheidern wie Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut, D21-Gründer Erwin Staudt oder Innovator Max  Maier sowie informative Reportagen namhafter Journalisten zu den Themen iMobilität, Industrie 4.0, Smart Citys und Digitalisierung.

„Wir wollten das Zukunftsthema Wandel und Digitalisierung aus allen Blickwinkeln beleuchten. Der Themenmix aus Marktanalysen, Interviews, Reportagen und Firmenporträts schafft einen Überblick darüber, wo wir in Baden-Württemberg stehen, wo die Chancen sind und wo noch Handlungsbedarf besteht“, erklärt Fiona Beenker, Geschäftsführerin des Status-Verlags. Heinz Wurzel, Inhaber der Wurzel-Mediengruppe und des Status-Verlags, ergänzt: „Das Buch zeigt eindrucksvoll, wie man ein klassisches Printprodukt mit digitalen Anwendungen aufwertet und so für die Leser Mehrwerte schafft.“

 

„Motor für Wandel & Digitalisierung – Wir BWgen das Land“, Status-Verlag (Hrsg.), ISBN-Nr. 978-3-942924-23-8 € 46,50 Euro

© 2017 Dr. Breitsohl Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. www.familienunternehmer-news.de | Website: travix-media.de