Bewerbermagnet werden

Die Bewerber haben die Macht. Fachkräftemangel und Demografie sorgen dafür, dass Unternehmen händeringend nach Fachkräften und Nachwuchs suchen. Große Firmen und in den Speckgürteln der Großstädte angesiedelte Mittelständler mögen noch ganz gute Chancen haben, doch je weiter entfernt von der Großstadt, desto schwieriger gestaltet sich die Mitarbeitersuche. Hinzu kommt, dass sich die Ansprüche der Arbeitnehmer, vor allem der jüngeren, verändert haben. Sie wollen keinen Dienstwagen mehr und auch kein großes Büro, sondern Freiheit, Verantwortung und Zeit für die Familie. Hierarchische Strukturen sind ihnen suspekt und feste Arbeitsorte und –zeiten ein Gräuel.

Mit seinem Kompendium „365 inspirierende Ideen, wie IHR Unternehmen Top-Bewerber magnetisch anzieht“ bietet Axel Haitzer keine fertigen Rezepte, sondern viele Anregungen von unterschiedlichen Experten und den Open-Innovation-Profis von brainfloor.com. Manche Vorschläge mögen verrückt erscheinen und nicht für alle machbar, doch er überlässt es bewusst dem Leser/Unternehmer, die für ihn passenden Anregungen aufzunehmen und auszubauen. Der Autor bleibt nicht bei der Ideensammlung stehen, sondern liefert noch etwas Wertvolles dazu, das nicht nur bei Innovationen im Human-Resources-Bereich nützlich ist: handfeste Tipps für den Umgang mit Ideen, er nennt es Ideen-Maschine, und Innovationshemmnissen.

Die Redaktion meint: Ein Buch nicht nur für HR-Manager, sondern für alle, die ausgetretene Pfade verlassen und Neues wagen möchten. (-ap)

Bewerbermagnet, Verlag Quergeist, ISBN 978-3-86308-000-6, € 29,90

© 2018 Dr. Breitsohl Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. www.familienunternehmer-news.de | Website: travix-media.de